Suche
  • Mobil: 0162 / 94 04 900
  • info[at]susannevolmari.de
Suche Menü
Susanne Volmari Coach

Coaching

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihn nur unterstützen, es in sich selbst zu entdecken | Galileo Galilei

Sie fühlen sich überfordert, wissen nicht mehr weiter. Sie stehen vor einer wichtigen Entscheidung, privat oder in Ihrem beruflichen Umfeld. Sie brauchen Klarheit. Dann sind Sie bei mir genau richtig.

Ich höre Ihnen zu.

Durch meine zielgerichteten Fragen sind Sie in der Lage, Ihre Gedanken zu ordnen und sich mehr Klarheit über Ihre aktuelle Situation und Ihre Gefühle zu verschaffen. Sie entdecken Ihre Stärken und Ressourcen, bekommen einen anderen Blickwinkel und erweitern dadurch Ihren Handlungsspielraum.

Meine Kompetenzen

Ich bringe meine Erfahrung, mein Wissen, sowie Fach- und Methodenkompetenz als diplomierter systemischer Coach und wingwave Coach mit und arbeite lösungsorientiert. Ich gebe keine Ratschläge, denn nur Sie wissen, was für Sie das Beste ist. Ich begleite Sie mit Einfühlungsvermögen, damit Sie Ihre Lösungen eigenverantwortlich entwickeln.

Was ist Systemisches Coaching?

Systemisches Coaching geht davon aus, dass wir Menschen in ständiger Wechselwirkung mit unserem Umfeld stehen und ein System bilden, z.B im Umfeld „Familie“ oder im Umfeld „Arbeit“. Jede Handlung beeinflusst dieses Wirkungsgefüge des Systems. Ich als Systemischer Coach schaue daher nicht nur auf den Einzelnen, sondern beziehe das gesamte System und seine Wechselwirkungen immer mit ein.

Was ist wingwave® Coaching?

wingwave® Coaching ist eine Kurzzeit-Coaching Methode und gehört zu den am besten erforschten Coaching Verfahren. Es wird eingesetzt zur Regulation von Leistungsstress, bei unverarbeiteten Erlebnissen, im Ressourcen-Coaching (eigene Stärken und Fähigkeiten entdecken), bei einschränkenden Glaubenssätzen (z.B. „Ich muss perfekt sein!“ oder „Ohne mich geht es nicht“) und beim Abbau von Ängsten (z.B Flug-, Prüfungsangst, Angst vor dem Zahnarzt, vor Auftritten und Vorträgen).

Mögliche Anliegen für ein Coaching können sein:

  • Auswege aus scheinbar verfahrenen Situationen finden
  • mehr Zufriedenheit und Gelassenheit in Beruf und Privatleben finden
  • eigene Blockaden erkennen und lösen
  • Verhaltensänderung anstoßen
  • Konflikte zwischen Lebenspartnern, Eltern und Kindern, gegensätzlichen Interessen, Geschäftspartnern, Chef und Mitarbeitern, Kollegen
  • Klarheit für Entscheidungen bekommen
  • Potenziale erkennen und nutzen
  • Werte und Ziele klären
  • Ängste
  • Leistungsstress
  • einschränkende Glaubenssätze (z.B. „ich bin nichts wert“, „ich kann das nicht“)
  • Heißhunger-Attacken
  • Unverarbeitete Erlebnisse

Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung für Klienten ist eine normale psychische und physische Belastbarkeit.